Hochwasser

06. January 2018

Bei Hoch­was­ser des Rheins ist Kas­sel­berg im Kölner Norden auf­grund der nied­ri­gen Lage und der nicht vor­han­de­nen Mauer als Erstes betrof­fen. Der Cam­ping­platz wird eva­ku­iert, sämt­li­che Wagen in die höhere Lagen trans­por­tiert, das Kas­sel­ber­ger Gret­chen“ schließt und die Häuser werden mit Stegen für einen wei­te­ren Was­ser­an­stieg gewapp­net.



Write your comment